Kompressen zur Wundversorgung

Praxisbedarf: Mullkompressen – Die besten Produkte

Aufgrund ihrer Form und der verwendeten Materialien lässt sich die Mullkompresse exakt der Körperstelle anpassen und anschließend fixieren. Sie sind für die Behandlung von Verletzungen wie Schnitt- und Schürfwunden, sowie leichten Verbrennungen geeignet.

Das ist bei Mullkompressen zu beachten:

Material: Hergestellt werden Mullkompressen primär aus Baumwolle, das zu einem saugfähigen und atmungsaktiven Vlies verarbeitet wird. Es sollte sich um eine hochqualitativ verarbeitete Baumwolle handeln, idealerweise aus biologischem Anbau.

Lagen: Die Saugfähigkeit von Mullkompressen ist abhängig von den verwendeten Lagen. Sie werden mit 4 oder 8 Lagen angeboten, was sie normal bis stark saugfähig macht. Bei größeren Mengen Fluid bspw. empfiehlt sich der Einsatz von 8-lagigen Mullkompressen. Zur gleichen Zeit sind sie weicher als 4-lagige Varianten. Seltener gibt es 16-lagige Kompressen, die noch weicher und saugfähiger sind.

Sterilität: Erhältlich sind Mullkompressen in steriler und nicht steriler Ausführung. Am häufigsten handelt es sich um sterile Kompressen, da diese essentiell für die Wundversorgung sind. Sie verhindern Infektionen und sind aufgrund der Keimfreiheit vor allem für tiefe oder große Wunden, sowie nach Operationen geeignet. Nicht sterile Ausführungen dagegen werden primär zur Nachbehandlung, Flüssigkeitsaufnahme oder bei vorheriger Sterilisation der Wunde verwendet. Sie werden entsprechend des Einsatzzweckes ausgewählt.

Zertifizierung: Mullkompressen sollten vor dem Kauf auf die Zertifizierungen überprüft werden. Meist handelt es sich bei diesen um Normen wie die DIN EN ISO 15223-1, DIN EN 1041 – 2013-12, Richtlinie 93/42/EWG oder CE-Kennzeichnung. Dadurch lässt sich checken, ob es sich bei den Mullkompressen um ein zugelassenes Medizinprodukt handelt.

Diese Vor- und Nachteile sind uns bei Mullkompressen aufgefallen

+ leicht anzulegen
+ atmungsaktiv
+ hohe Saugfähigkeit

– können leicht austrocknen
– Zubehör zum Fixieren notwendig

Empfohlene saugstarke Mullkompressen

Wir zeigen Mullkompressen zur Wundversorgung und haben eine Auswahl aus den besten sterilen und unsterilen Wundauflaugen in kompakten Tabellen zusammengestellt. Außerdem Bestseller, Produktneuheiten und aktuelle Preisangebote.

Bestseller Nr. 1
Medrull Kompressen nicht gewebt STERIL ULTRASOFT Wundauflagen 4-lagig 5cm x 5cm Verpackt 2 Stück -...
  • Haltbarkeit 5 Jahre nach dem Sterilisationsdatum (das Datum der Sterilisation ist auf der Verpackung angegeben). STERILE, UNGEWEBTE PREMIUM KOMPRESSEN - Unsere Mullkompressen sind ideal zum Reinigen und Verbinden von Wunden, ob im Krankenhaus oder zu Hause, sie sind eine perfekte Ergänzung für jeden Verbandkasten
  • BESONDERS SAUGFÄHIG - Absorbieren bis zu 40% mehr Flüssigkeit im Vergleich zu herkömmlichen gewebten Gaze-Tupfern für eine einfache Reinigung
Bestseller Nr. 2
Medrull Nicht - Sterile Wundauflagen 8-lagig - Kompressen 5cm x 5cm - 100% Baumwolle, sehr weiches,...
  • UNGEWEBTE PREMIUM KOMPRESSEN - Unsere Mullkompressen sind ideal zum Reinigen und Verbinden von Wunden, ob im Krankenhaus oder zu Hause, sie sind eine perfekte Ergänzung für jeden Verbandkasten.
  • 100% BAUMWOLLE, 17 FÄDEN, 8-LAGIG - Die weiche Baumwolle in Lagenstruktur sorgt für eine weiche Oberfläche und bietet dem Patienten Komfort bei der Pflege und Wundversorgung
Bestseller Nr. 3

Mullkompressen Zubehör

Um die Mullkompressen zu fixieren, kommt  Klebevlies zum Einsatz. Es sorgt für den notwendigen Halt, ohne die Wunde zu berühren oder die Kompresse zu verschieben. Um die Anwendung der Kompressen so hygienisch wie möglich zu halten, ist die Nutzung von Einmalhandschuhen, bspw. aus Nitril empfehlenswert. Weiterhin bieten sich Pinzetten an, falls größere Fremdkörper aus der Wunde entfernt werden müssen.

Mullkompressen Haltbarkeit

Mullkompressen sind abhängig von der Ausführung und dem Hersteller für einen Zeitraum von bis zu 20 Jahren nutzbar. Das lässt sich der jeweiligen Artikelbeschreibung entnehmen. Es spielt keine Rolle, ob die Kompressen steril sind oder nicht.

Medizinische Einrichtung

 

Verbraucherhinweis: Medizinspektrum.de ist eine neutrale und unabhängige Kaufberatung. Wir zeigen Produktdetails und was man vor dem Kauf beachten muss und beantworten die wichtigsten Fragen vor dem Kauf. Dazu gibt unsere Redaktion Produkt- und Kaufempfehlungen. Wie wir die empfohlenen Produkte auswählen zeigen wir hier.  Alle Produkte und mit * oder markierte Verweise sind Affiliatelinks. Mit einem Einkauf unterstützt du unseren unabhängigen Kaufratgeber. Wir bekommen dafür eine kleine Provision. Dein Preis ändert sich nicht. Alle Preis inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versand, Änderung des Preis möglich. Alle Angaben beruhen auf der Herstellerinformation. Bilder von Amazon API. Letzte Aktualisierung der Produkte durch unseren Crawler am 17.06.2024 um 05:21 Uhr